Von |März 21, 2022|Kategorien: Anwendungen, Explosionsschutz|

eDIAGNOSTICS App – Vereinfachte Diagnose und Fehlersuche für eigensichere Mobilgeräte

Eigensichere Mobilgeräte der Pepperl+Fuchs Marke ecom sind in vielen Prozessanlangen und explosionsgefährdeten Bereichen bereits zu einem festen Bestandteil des Arbeitsalltags geworden. Um die Zuverlässigkeit der mobilen Geräte zu unterstützen, entwickelte ecom die eDIAGNOSTICS App – ein Diagnose-Tool, um den technischen Support für die mobilen Geräte Smart-Ex® 02 und Ex-Handy 10 zu optimieren.

Vorteile der eDIAGNOSTICS App

Durch die Erstellung und Übermittlung von Fehler- und Diagnoseprotokollen direkt an den technischen Support von Pepperl+Fuchs ecom trägt die eDIAGNOSTICS App dazu bei, dass die mobilen Geräte meist gar nicht mehr zur Wartung eingeschickt werden müssen. Darüber hinaus kann die App ein Problem mit der physischen Hardware identifizieren und feststellen, ob es durch eine bestimmte Anwendung auf Ihrem Gerät verursacht wird.

Die eDIAGNOSTICS App ist für die Verwendung mit dem Smartphone Smart-Ex 02 und dem Feature-Phone Ex-Handy 10 im Google Play Store erhältlich. Sie wird automatisch auf dem Smart-Ex 02 installiert, wenn das Update auf Android 11 erfolgt.

Vollständige oder benutzerdefinierte Diagnoseberichte

Die Gerätediagnose bietet Ihnen die Möglichkeit, entweder einen vollständigen Diagnosebericht (Full Diagnosis) zu erstellen oder eine benutzerdefinierte Diagnose (Custom Diagnosis) zu wählen, um einzelne Komponenten zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie korrekt funktionieren. Der Diagnosebericht enthält Systeminformationen wie die Softwareversion des Mobiltelefons, installierte Anwendungen, Informationen über Anwendungsberechtigungen und andere Informationen, die bei der Identifizierung möglicher Probleme helfen.

Wenn beispielsweise die Kamera aus einer bestimmten Anwendung heraus nicht funktioniert, können Sie eine benutzerdefinierte Diagnose ausführen, um die Kamera zu testen. Wenn die Kamera diesen Diagnosetest besteht, handelt es sich wahrscheinlich um ein Softwareproblem und nicht um ein Problem mit der Kamera-Hardware.

Detaillierte Fehlerberichte

Um genauere Fehlerinformationen zu erhalten, gibt es die Möglichkeit, einen detaillierten Fehlerbericht (Bug Report) zu erstellen. Wenn Sie beispielsweise auf ein Problem stoßen, wie die App stürzt ständig ab, wenn Sie eine bestimmte Funktion ausführen, oder Verbindungsprobleme unter bestimmten Bedingungen oder, wie im obigen Beispiel, eine Anwendung, die nicht auf die Kamera zugreifen kann, können Sie die eDIAGNOSTICS App ausführen, sobald der Fehler auftritt.
Wenn Ihre IT-Abteilung den Zugriff über die App zulässt und aktiviert, können Sie die erforderlichen Daten aus den verschiedenen Protokolldateien des Systems sammeln und diese an das Entwicklungsteam von Pepperl+Fuchs ecom senden, wo sie analysiert werden, um das Problem zu identifizieren.

Jeder Benutzer kann die benötigten Protokolldateien erstellen. Dies verkürzt die Ausfallzeiten erheblich, da das Gerät nicht mehr zur manuellen Erfassung der Protokolle eingeschickt werden muss. Außerdem lassen sich so Probleme leichter analysieren, die schwer zu reproduzieren sind oder nur an einem bestimmten Ort reproduziert werden können.

Weltklasse-Kundenservice

eDIAGNOSTICS ist ein weiteres Beispiel für das Engagement von Pepperl+Fuchs ecom für den Kundenservice. Die App wurde entwickelt, um Problembereiche effizient zu identifizieren und sicherzustellen, dass Ihre Geräte so lange wie möglich dort im Einsatz sind, wo sie gebraucht werden: im Feld.

Sie wollen mehr über digitale Produkte und Services für Mobil- und Peripheriegeräte von Pepperl+Fuchs ecom erfahren? Schauen Sie sich unser YouTube-Video an:

e-news

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Welt der Automatisierung.

Abonnieren